Deutsches Sportabzeichen und Volleyballtrainingstag in der Margon-Arena

Start war Freitag im Schwimmkomplex Freiberger Platz. Alle Kinder- und Jugendgruppen von Grün-Weiß Dresden-Coschütz hatten die Möglichkeit, mit 25m Schwimmen oder Ausdauer 200-400m ihren Schwimmnachweis für das deutsche Sportabzeichen zu absolvieren. Von 10 bis 18 Uhr am  Samstag trainierten Jungen und Mädchen allen Alters gemeinsam und sehr ausdauernd am Netz und im Läufersystem. Ein Highlight für die Kleineren war das Versteckenspielen in der gesamten Margon-Arena in den Pausen des Volleyballtrainingstags. Am Sonntag war das Leichtathletikgelände für uns reserviert. Station für Station konnten sich die Kinder und Jugendlichen im Weitsprung, Standweitsprung, Hochsprung, Rope Skipping, Ballweitwurf, Kugelstoßen, Sprint und auf der Ausdauerstrecke bei herrlichem Sonnenschein messen. Die Urkunden und Abzeichen zum deutschen Sportabzeichen für die guten Leistungen werden in den kommenden Wochen eintreffen.

Sommercamp 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.