2. Herren

Bezirksklasse Staffel Ost

Unser Chef meinte, wir sollen uns hier kurz vorstellen. Na dann: wir sind so ziemlich die coolste Truppe, die man in Dresden auf einem Volleyballfeld je gesehen hat - denken wir zumindest. Wie ihr seht, wir nehmen uns auch gerne mal selbst auf die Schippe, denn das wichtigste ist am Ende doch der Spaß am Ganzen.

Den hatten wir auch zum Abschluss der Saison 2016/17, denn da haben wir uns den Aufstieg in die Bezirksklasse erspielt. Die Staffel Ost haben wir dann auch direkt richtig aufgemischt und uns einen sehr guten vierten Platz erspielt. Ein Ergebnis, das wir diese Saison mindestens auch wieder erreichen wollen. Und wir wollen keinen Spieltag ohne Punkte beenden. Nicht die allerhöchsten Ziele, die wir uns hätten stecken können, richtig: Allerdings haben uns nach dem Saisonende auch leider drei Spieler verlassen.

Wenn ihr also Bock auf ‘ne coole Truppe habt könnt ihr ja mal zum Probetraining vorbeikommen. Vielleicht ändern wir unser Saisonziel dann ja auch in #MissionAufstieg. Am besten einfach mal unseren Mannschaftsleiter Wulle anschreiben.

Es fehlt: Fabi

Informationen zum Team

Mannschaftsleiter: Michél Böhnisch
E-Mail: herren02@gruenweiss-coschuetz.de
Telefon:

Spiel- und Trainingshalle

SH Vitzthum Gymnasium (Paradiesstr. 35, Zugang über Räcknitzhöhe)

Trainingszeiten:

Montag 20.00 Uhr – 22.00 Uhr [Feld 1]

Donnerstag 20.30 Uhr – 22.00 Uhr [Feld 2]

Trainer: Veikko Hecht
E-Mail: veikko.hecht@gruenweiss-coschuetz.de
Telefon: 0176 30784991

Kapitän: Johannes Fröbel

Das Team – Saison 2017/18

Aktuelle Spielberichte

VSV Grün-Weiß Dresden Coschütz II lässt Punkte liegen

Am Samstag standen die beiden Spiele gegen den Tabellenersten Vf Ethos Riesa I und den direkten Tabellennachbarn VfL Pirna-Copitz...

Weiterlesen

Nachtrag: Kurzer Spielbericht 5. Spieltag (26.01.2019)

Unser vorletzter Spieltag (ich entschuldige mich wegen der Verspätung) wurde in heimischer Halle im Vitzthum-Gymnasium ausgetragen. Als Gäste empfingen...

Weiterlesen

Kann man so machen, muss man aber nicht!

Kann man so machen, muss man aber nicht! Es war der 09.02.2019 und es war Spieltag. Die Königsteiner Volleyballgemeinschaft...

Weiterlesen

Positiver Start ins Jahr 2019

Positiver Start ins Jahr 2019   Es war nicht viel Zeit, um den angefressenen Winterspeck abzutrainieren, bis die 2....

Weiterlesen

Zwischen Verletzungen und Farbenlehre

Der zweite Spieltag der diesjährigen Saison fand letzten Samstag in Pirna statt. Da wir das erste Spiel als Schiedsgericht...

Weiterlesen

Erster Spieltag bringt die ersten Punkte

Am vergangen Samstag durften wir die jeweils ersten Mannschaften des Vf Ethos Riesa und des BSV Lockwitzgrund in unserer...

Weiterlesen